Hier finden Sie vorgearbeitete oder ausgebildete Spezialhunde aus dem Bereich Sprengstoff- und Rauschgiftsuche sowie Wach- und Begleithunde.

Odin
no pedigree
WT: 01.08.2003, HD/ED "a" normal, SchH3, DPOBwausgebildet zum Auffinden von
  • Sprengstoffen
  • Chemikalien für Selbstlaborate
  • Waffen, Munition und Kampfmitteln
Roland
WT: 01.07.10, HD/ED "a-normal", BH, FPr1
no pedigree
  • Schutzhund
  • Sprengstoffspürhund
  • auffinden von Sprengstoffen,
  • Chemikalien für Selbstlaborate
  • Wafffen, Munition und Kampfmitteln
  • Pyrotechnik

Sprengsstoff- und Pyrotechnikspürhund

Der Einsatz von Sprengstoffspürhunden ist überall dort notwendig, wo ein erhöhtes Sicherheitsrisiko besteht z. B. Konzerten, Hauptversammlungen oder politische Veranstaltungen. Die Hunde sind in der Lage militärische, gewerbliche sowie selbsthergestellte Laborate passiv anzuzeigen. 

Bargeldspürhund

Der Einsatz von Bargeldspürhunden ist überall da notwendig wo vermutet wird,dass Bargeld aufgefunden werden könnte bzw. zum Ausschluss das noch Geld vorhanden ist z. B. bei Demenzkranken, Erbengemeinschaften oder auch Nachlasspflegern 

Schutzhund

Kommen immer dann zum Einsatz um gefärdete Bereiche zu kontrollieren (Biosensor Hund) Zugänge oder Geländeabschnitte zu sichern oder zu halten. Weiterhin können sie mit einem Schutzhund auch ihre Vermögenswerte, Familie und sich selbst schützen. Der Hund zählt dabei als Hilfsmittel der der körperlichen Gewalt.

Für alle Bereiche stehen ausgebildete und geprüfte Diensthundeteams zur Verfügung. Für Anfragen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Kontaktformular

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Hier finden Sie uns


Maßnitzer Dorfstr. 3
06729 Maßnitz

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0) 3441-53 08 358

+49 (0) 170 76 44 979

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Letztes Update: 03.01.2019